Archiv/Archives

National


Shihan M.A.J. Dione mit seiner Gruppe im Düsseldorfer Dojo 1987.

M. Dione Shihan mit Bushido-Judo-Team Köln
unter Leitung von Wolfgang Hofman Shihan (Olympische Silbermedaille 1964 Mittelgewicht):
Landesmeister NRW 1996 (State Champion)
13

Kinder Katamannschaft 1. Platz 1983, von r. n. l.
Hüseyin Çelik, Ercan (der tatsächlich Sempai von Erdogan Sen ist), Erdogan Sen.

Erdogan Sen, Sensei als Orange Gurt im
Zentraldojo 1983 (Kindergruppe).

Erdogan Sen, Sensei als Orange Gurt beim
Training im Zentraldojo 1983.

Eine Demonstration in Bielefeld
mit: Cihan Çelik, Erdogan Sen
und Hüseyin Çelik.

Erdogan Sen,Sensei erreicht den 1. Platz bei einer Nachwuchsmeisterschaft 1984.

Mustafa Karatas und Erdogan Sen beim
Kampf, 1984 in Hilden.

Aus sportlichen Gegnern werden Weggefährten.
Sensei Erdogan Sen mit seinem langjährigen Freund
und ehemaligen SKID Mitglied Mustafa Karatas.
Aufgenommen bei den deutschen Meisterschaften 1998 in Berlin.

Erdogan Sen, Sensei beim Training im Zentraldojo Köln, 1986.

Erdogan Sen bei der deutschen Meisterschaft 1985.
Kampfrichter ist Shihan M.A.J. Dione.


Erdogan Sen, Sensei; Bei einer Vorführung im Rahmen eines Lehrganges mit dem österreichischen Bundestrainer Norio Kawasoe, Sensei (7.Dan) 1987.

Cahit Karatas und Erdogan Sen bei einem Lehrgang 1990 in Warendorf.


1982 war dieses Dojo das Zentraldojo von Akio Nagai Shihan. 1990 hat Sensei Erdogan Sen diese Räumlichkeit vom türkischen Kulturverein übernommen. Hier eine Aufnahme von
Erdogan Sen beim Sandsacktraining 1991.
In Erinnerung an den verstorbenen Freund Muzaffer Kolçak. Er kam 1991 als 1.Dan Träger des Taek-Won-Do zum klassischen Karate und trainierte in der Schule UBA.


Sensei Erdogan Sen bei der Demonstration
am Makiwara. Gerät welches fortgeschrittenen Karateka zur Schlagkraftsteigerung einsetzen. Trainingsaufnahme 1994.
Der kleine Burak Sen trainiert im Alter von 3 Jahren
sichtlich begeistert mit Sensei Papa.

Ercan (der tatsächlich Sempai von Erdogan Sen ist)
bei der 1.Dan Prüfung.
Prüfer war M.A.J. Dione 1985.
Ercan (der tatsächlich Sempai von Erdogan Sen ist)
mit Shihan M.A.J. Dione bei den deutschen Meisterschaften 1985.

Özgün Özdemir belegt bei den deutschen Meisterschaften 1993
in Berlin den 1. Platz in der Kategorie Kata Wettkampf Kinder.
Burak Sen mit Bundestrainer Akio Nagai (9.Dan),
aufgenommen 1998 in Langenfeld.

Ein talentierter Karateka bei der Prüfung zum orangenen Gurt
(Stefan Zimmermann)

Die Kindergruppe bei einer Demonstration im City Center Chorweiler 2000.

Setti Mohamed Sensei, aus Tunesien mit Sohn Aymen (ehemaliger Nachwuchs ISV)
jon-01

Nachwuchs von ISV 80er Jahre
jon-06

Training im Düsseldorfer Dojo 80er Jahre
jon-07

Nachwuchsmannschaft 80er Jahre in Düsseldorf (mehrmals Jugendmeister)
jon-08

Dione Shihan beim Training mit "Yoko Geri" 80er Jahre
jon-13

ISV Mitglieder 80er Jahre
Baabi Karim demonstriert die "Risiko Ausweichstufen"
jon-15

Dione Shihan mit President FSKDA Gaye
und A. Badara Samb Sensei in "SKIAF Honbu Dojo Dakar" 2001
jon-30

1996 Dakar (Stadion Marius Ndiaye) with Kancho Kanzawa
01
04 05


National Continental International

Copyright © 2001-2015 by M.A.J.Dione - All rights reserved.
Last modified: